Jetzt anmelden

Anmeldung

Im internen Bereich von blackbox-fishing zeigen wir Dir Filme, die nicht mehr auf die DVD´s gepasst haben. Um Zugriff darauf zu erhalten, brauchst Du nur noch den mitgelieferten Code einzutragen und deinen Usernamen und eine E-mail Adresse zu hinterlegen.

Bitte trage hier den Code ein, der auf dem DVD-Einleger zu sehen ist.

Schritt 1Schritt 2

Anmeldung

Du hast den richtigen Code eingegeben!

Im zweiten Schritt kannst du dich nun für den internen Bereich registrieren.

Zum Registrierungsformular
Schritt 1Schritt 2

Fehler

Das war leider falsch! Versuchs noch mal!

Schritt 1Schritt 2
Angeln mit Gummis
Alle Methoden, Montagen und Köder

1. Datenerhebung
Bei der Registrierung auf blackbox fishing und bei der Erstellung seines eigenen Nutzer-Profils gibt der Nutzer Daten von sich an, wie zum Beispiel E-Mailadresse, Geburtsdatum, Geschlecht und Wohnort. Diese personenbezogenen Daten des Nutzers werden von blackbox fishing gemäß den gesetzlichen Regelungen vertraulich behandelt und während des Vertragsverhältnisses ohne weitere ausdrückliche Einwilligung nur zu Zwecken der Vertragsabwicklung erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Datenerhebung, -nutzung, und -verarbeitung erfolgt elektronisch.

 

2. Personenbezogene Daten
Unter “personenbezogenen Daten” versteht man Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse von einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Personenbezogene Daten lassen daher auf eine bestimmte natürliche Person schließen.

 

3. Datenverwendung
blackbox fishing wird nur dann Informationen an Dritte weitergeben, wenn dies aufgrund gesetzlicher und rechtlicher Gründe vorgeschrieben ist und/oder wenn es erforderlich ist, um Dienstleistungen der Plattform dem Nutzer anzubieten und umzusetzen und/oder wenn blackbox fishing die ausdrückliche Erlaubnis des Nutzers dazu hat.
blackbox fishing ist berechtigt, Informationen an Dritte dann weiterzugeben, wenn diese im Auftrag und für blackbox fishing Dienstleistungen und Handlungen übernehmen sollen, wie zum Beispiel die Software der Plattform auf ausgelagerten Servern laufen zu lassen oder um Zahlungsvorgänge für angebotene Produkte oder Dienste abzuwickeln und abzurechnen.
Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und der bedarfsgerechten Gestaltung der Dienste nimmt blackbox fishing Untersuchungen bezüglich der Interessen und des Verhaltens des Nutzers vor. Dies erfolgt alles mittels eines anonymisierten Verfahrens, so dass keine personenbezogenen Daten weitergereicht werden. blackbox fishing wird also keinerlei Daten weiterreichen, die direkte Rückschlüsse auf den Nutzer ermöglichen. Der Nutzer hat das Recht, dieser Verarbeitung und Nutzung seiner Daten jederzeit zu widersprechen.

 

blackbox fishing kann dem Nutzer während der Laufzeit des Vertrages einen Newsletter mit Inhalten zum Beispiel zu den Themen Support, mit technischen Hinweisen und sonstigen Informationen über den Umfang der in Anspruch genommenen Dienstleistung, etwaiger Erweiterungsmöglichkeiten und mit sonstigen den Betrieb der blackbox fishing Plattform betreffende Informationen zusendet. Durch einen entsprechenden Link in jedem Newsletter kann der Nutzer diesen Newsletter jederzeit abbestellen.

 

blackbox fishing ist berechtigt zur Erkennung, Eingrenzung und Beseitigung von Störungen und Fehlern an den Telekommunikationsanlagen, die Bestands- und Verbindungsdaten des Nutzers zu erheben, verarbeiten und zu nutzen, sofern dies im Einzelfall erforderlich ist. Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen darf blackbox fishing die Bestands- und Verbindungsdaten erheben, verarbeiten und nutzen, die zum Aufdecken rechtswidriger Inanspruchnahme der Telekommunikationsnetze und -dienste erforderlich sind. Nach Maßgabe der hierfür geltenden Bestimmung erteilt blackbox fishing Auskunft an Strafverfolgungsbehörden und Gerichte zum Zwecke der Strafverfolgung. blackbox fishing wird dem Nutzer auf Verlangen unentgeltlich und unverzüglich Auskunft über die zu seiner Person oder zu seinem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Die Auskunft kann auf Verlangen des Nutzers auch elektronisch erteilt werden. Im Übrigen wird blackbox fishing weder die Daten des Nutzers, noch den Inhalt privater Nachrichten des Nutzers ohne dessen Einverständnis an Dritte weiterleiten.
blackbox fishing weist den Nutzer ausdrücklich darauf hin, dass der Datenschutz und die Datensicherheit für Datenübertragungen in offenen Netzen wie dem Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht 100%ig gewährleistet werden kann. Der Nutzer weiß, dass der Provider das auf den Webserver gespeicherte Seitenangebot und unter Umständen auch weitere dort abgelegte Daten des Nutzers aus technischer Sicht jederzeit einsehen kann. Für die Sicherheit und Sicherung der von ihm ins Internet übermittelten und auf Webservern gespeicherten Daten trägt der Nutzer vollumfänglich selbst Sorge.

 

4. Cookies
blackbox fishing verwendet nach der Anmeldung des Nutzers Cookies, mit denen der Nutzer während der Dauer seines Besuches auf der Plattform erkannt und bei einer erneuten Anmeldung auf der Plattform wieder erkannt werden kann. Ein solcher Cookie wird auf dem Computer des Nutzers gespeichert. Der Nutzer kann durch Einstellungen seines Computers derartige Cookies entfernen oder eine Nutzung ohne Cookies gewährleisten.

 

5. Google Anzeigen
Als Drittanbieter verwendet Google Cookies zur Anzeigenschaltung auf blackbox fishing. Durch Verwendung dieser DART-Cookies wird die Anzeigenschaltung anhand der Besuche der Nutzer auf blackbox fishing und anderen Websites im Internet für Google ermöglicht. Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google aufrufen.

 

6. Geltung der Datenschutzbestimmung
blackbox fishing ist berechtigt, diese Datenschutzbestimmung unter Beachtung der gelten Datenschutzbestimmungen zu ändern. Die Änderung dieser Erklärung wird blackbox fishing auf seiner Plattform kennzeichnen. Der Nutzer hat die Möglichkeit, einer Änderung innerhalb von 14 Tagen schriftlich, wobei eine E-Mail ausreichend ist, zu widersprechen. In einem solchen Fall kann blackbox fishing die Dienstleistung für den Nutzer einstellen.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins  (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter

http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense
Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. (“Google”). Google AdSense verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.
Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1
Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.
Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Quellen: Disclaimer eRecht24, Facebook Datenschutzerklärung, Google Analytics Bedingungen, eRecht24 Datenschutzerklärung Google Adsense, Google +1 Bedingungen, Datenschutzerklärung für Twitter

 

Ab 10.12. hier im Shop bestellbar!